Auftrag

Das Polizeikonkordat für die Errichtung der Interkantonalen Polizeischule Hitzkirch ist im Dezember 2004 zustande gekommen. Elf Kantone AGBEBLBSLU,NWOWSZSOUR und ZG. haben ihren Beitritt beschlossen. Das Konkordat betreibt eine gemeinsame Polizeischule im bisherigen Lehrerseminar Hitzkirch und auf dem Gelände des ehemaligen Zivilschutz-Ausbildungszentrums «Aabach».

> Konkordatsvertrag

Die IPH Hitzkirch bildet eines der vier bis fünf zukünftig regionalen Ausbildungszentren für die Polizei in der Schweiz, wie es das bildungspolitische Gesamtkonzept der Justiz- und Polizeidirektorinnen und –direktoren vorsieht.

Die Ziele dieser Zentren sind vor allem die Vereinheitlichung der Ausbildung sowie die Einbindung der Polizeiausbildung ins allgemeine schweizerische Bildungssystem. Gleichzeitig sollen ein hoher Praxisbezug, klar definierte Berufsprofile und die Möglichkeit der weiterführenden Laufbahn mit anerkannten Abschlüssen erzielt werden.